Datenschutzerklärung

                      Datenschutzerklärung

 

Sehr geehrte Mitglieder,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat. Dieser Information können Sie auch entnehmen welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Vertragsverhältnis.

 1.    Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Turnerbund Marl 1947e.V.

Vertreten durch den ersten Vorsitzenden

Reiner Wolf
Grüner Winkel 17
45768 Marl
02365-63967
Mail: reiner.wolf(at)tb-marl.de

 2.    Zweck der Datenverarbeitung

Wir nutzen Ihre Daten über das Kontaktformular, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn und soweit Sie hierzu eingewilligt haben (Kontaktaufnahme über das Kontaktformular) oder dies durch Gesetz erlaubt ist.

 3.    Empfänger Ihrer Daten

Die Seite www.tb-marl.de  ist besuch bar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff (Daten, Uhrzeit, übertragene Datenmengen, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) gespeichert. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) möglich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist.

 4.    Kommunikation mit uns

    1. Unser Kontaktformular soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir benötigen zur Bearbeitung Ihrer Anfragen folgende Daten: Name, E-Mail oder Telefonnummer, optional angegebene Daten im Freitext, welche je nach Anfrageinhalt für die unter 5 genannten Zeitspanne  gespeichert werden. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs.1 lit. DSGVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.
    2. Darüber hinaus besteht für Sie auch die Möglichkeit mit uns per E-Mail Kontakt aufzunehmen. In einem solchen Fall werden von uns Ihre E-Mail Adresse und die anderen von Ihnen freiwillig übermittelten Daten je nach Anfrageinhalt für die unter 5 genannten Zeitspannen gespeichert. Die Verarbeitung der per E-Mail angegebenen Datenerfolgt je nach Anfrageinhalt gemäß Artikel 6 Abs.1 lit. DSGVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.

 5.    Allgemeine Informationen zur Speicherfrist

Soweit in dieser Erklärung nichts Konkretes über die Speicherung personenbezogener Daten genannt ist, werden wir die Daten solange speichern, als wir

    1. diese für die Erfüllung des genannten Zweckes notwendigerweise brauchen, oder
    2. eine gesetzliche (Steuerrechtliche oder Handelsrechtliche) Aufbewahrungsfrist besteht.

 6.    Ihre Rechte

Sie haben das Recht über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

 7.    Rechtgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 DGSV.

Stand: September 2018

Anmeldung

Besucherzähler

Heute9
Gestern16
Insgesamt15373

Copyright © 2012. All Rights Reserved.